Cerasuolo d'Abruzzo DOC Superiore

Cerano
Cerasuolo d’Abruzzo DOC SUPERIORE

Details

Typ
Cerasuolo d’Abruzzo DOC SUPERIORE
Weinart
Cerasuolo – Rosewein
Alkohol
14% vol.
Rebsorte
Montepulciano d’Abruzzo 100%
Lagenbezeichnung
Tenuta del Cerano (340m über NN) Peligna-Tal, Vittorito
Bodenbeschaffenheit
überwiegend bindig, lehmhaltig
Reberzieung
Spalier, Drahtrahmenerziehung (Kordon)
Hektarertrag
900 KG / Hektar, besonders kurzer Rebschnitt
Erntezeitpunkt
letzte Oktoberwoche, Anfang November, handverlesen
Vinifikation
sanftes Keltern der roten Trauben, Kaltmaischegärung (Cryomaceration) nach dem Extrakt der verschiedenen Primärdüfte aus den Montepulciano Trauben mit anschließender Klärung des Mostes durch Kühlung ( 10° C ). Gärung mit Temperaturkontrolle 16 – 18 ° C und Reifung im Stahltank, die einer Reifung von 2-3 Monaten auf der Flasche vorausgeht.
Organoleptische merkmale
Cerasuolo-farbenes Rosa das an Kirschen erinnert (daher der Name) mit einer intensiven, langanhaltenden Nase die an rote Früchte wie Erdbeeren, Sauerkirschen, Waldfrüchte oder Erdbeer- und Sauerkirschmarmelade sowie rote Blumen erinnert. Der Geschmack ist weich, rund und lang. Beim Verkosten stellt sich der Wein mit einem sortentypischen Mandelgeschmack dar. Aufgrund der Struktur und dem Gewicht des Weines passt er hervorragend zu „Primi“ (Nudelgerichte), weißen Fleischsorten, Suppenfleisch und Käsesorten mittleren Reifegrades. Eine Entdeckung zur Pizza. Köstlich zu Fisch (Fischsuppe oder gegrillt)
Lagerfähigkeit
es wird empfohlen den Wein jung zu trinken um seine vollständige Eleganz und seinen Wohlgeruch genießen zu können.
Durchschnittliche jahresproduktion
15.000 Flaschen à 750 ml
Serviertemperatur
12°- 14°C
Flascheninhalt
750 ml