Montepulciano d'Abruzzo DOC Riserva

Cerano
Montepulciano d'Abruzzo DOC Riserva

Details

Typ
Montepulciano d’Abruzzo DOC RISERVA
Weinart
Rotwein
Alkohol
14% vol.
Rebsorte
Montepulciano d’Abruzzo 100%
Lagenbezeichnung
Tenuta del Cerano (340m über NN) Peligna-Tal, Vittorito
Bodenbeschaffenheit
überwiegend bindig, lehmhaltig
Reberzieung
Spalier, Drahtrahmenerziehung (Kordon)
Hektarertrag
900 KG / Hektar, besonders kurzer Rebschnitt
Erntezeitpunkt
letzte Oktoberwoche, Anfang November; handverlesen
Vinifikation
sanftes Entrappen und Anpressen. Maischegärung für 15-20 Tage bei kontrollierter Temperatur mit etwa 28°-30° C. Nach der alkoholischen Gärung wird der Wein in Tonneau (5-10 hl) gereift wo er für 12-18 Monate reift. Verfeinerung auf der Flasche für 6-8 Monate.
Organoleptische merkmale
rubinroter Wein mit einem granatfarbenem Hauch, in der Nase kräftiger Duft nach Unterholz und Vanille. Weicher Geschmack, gut ausgeglichen und warm. Ein Wein mit großer Struktur und langanhaltend aromatisch. Hervorragend zu kräftigen Gerichten, Wildfleisch, roten Fleischsorten und reifem Käse.
Lagerfähigkeit
5-8 Jahre
Durchschnittliche jahresproduktion
15.000 Flaschen à 750 ml, 500 Magnum à 1500 ml
Serviertemperatur
18°C
Flascheninhalt
750 ml
Bemerkungen
im Handel 4 Jahre nach der Ernte