Passito

Details

Typ
Passito Rosso IGT
Weinart
Rotwein (Strohwein)
Alkohol
14% vol.
Rebsorte
Montepulciano d’Abruzzo 100%
Lagenbezeichnung
Tenuta del Cerano (340m über NN) Peligna-Tal, Vittorito
Bodenbeschaffenheit
überwiegend bindig, lehmhaltig
Reberzieung
Spalier, Drahtrahmenerziehung (Kordon)
Hektarertrag
700 KG / Hektar, besonders kurzer Rebschnitt
Erntezeitpunkt
ausschließlich handverlesen, während der ersten 10 Tage im November, teilrosiniert. Kompromisslose Auslese der besten Beeren und anschließendem Rosinieren der Beeren auf Strohgeflechten für etwa zwei Monate in einer belüfteten und entfeuchteten Umgebung bei einem Gewichtsverlust von ca. 50%
Vinifikation
Ende des darauffolgenden Januar nach der Ernte und die Trauben durchlaufen einen Bearbeitungsprozeß der, unter Berücksichtigung der kleinen Menge, dem Verfahren von vor vielen Jahren sehr ähnlich ist. Ist die Entrappung erfolgt, wird die traditionelle Rotwein-Gärung bei kontrollierter Temperatur in Gang gesetzt, die, aufgrund des hohen Zuckergehaltes, etwa 20-30 Tage andauert. Es folgt das Abziehen und das Pressen von Hand. Verfeinerung im Stahl.
Organoleptische merkmale
dichter, rubinroter, Wein mit einer Nase nach reifen Früchten wie etwa Sauerkirschen, Pflaume und Marmelade. Im Geschmack ist er harmonisch, komplex, langanhaltend, satt, strukturiert und gefällig. Paßt hervorragend zu kräftigem Käse, ein Nachtischwein etwa zu Salzgebäck und Crostate (Anm: ital. Kuchengebäck). Hervorragend zu geschmolzener Schokolade. Ideal für den Liebhaber nicht-süßer Nachtischweine.
Lagerfähigkeit
5-8 Jahre
Durchschnittliche jahresproduktion
15.000 Flaschen à 500 ml
Serviertemperatur
18°C
Flascheninhalt
500 ml